Dr. Dietmar Weidlich
Person
Dr Dietmar Weidlich
Jahrgang 1962

Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen

Referendariat in Nürnberg

Promotion bei Prof. Dr. Gottfried Schiemann 1992

Notar seit 1995

Prüfer im 1. juristischen Staatsexamen seit 2003

Autoren-, Ausbildungs- bzw. Vortragstätigkeit seit 1988

Aufnahme in das Palandt-Autorenteam 2009

Beiratsmitglied der Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge (ZEV) seit 2012

Herausgeberbeiratsmitglied der Notarzeitschrift MittBayNot seit 2012

Publikationen
1. Bücher

Palandt, Bürgerliches Recht
Verlag C.H.Beck
(Mitautor seit 70. Auflage)

Palandt

Weidlich, Die Testamentsvollstreckung im Recht der Personengesellschaften - Carl Heymanns Verlag

Mayer/Bonefeld, Testamentsvollstreckung - 3. Auflage, Zerb Verlag (Mitautor)

Bengel/Simmerding, Grundbuch, Grundstück, Grenze - 5. Auflage, Luchterhand Verlag (Mitautor)

NomosKommentar, BGB Band 5 Erbrecht (vormals Anwaltkommentar) - 3. Auflage, Nomos Verlag (Mitautor)

Hausmann/Hohloch, Handbuch des Erbrechts - 2. Auflage, Erich Schmidt Verlag (Mitautor)

Schlecht&Partner/Taylor Wessing, Unternehmensnachfolge, Handbuch für die Praxis - 2. Auflage, Erich Schmidt Verlag (Mitautor)

Wachter, Vertragsgestaltung im Zivil- und Steuerrecht, Festschrift für Sebastian Spiegelberger - Zerb Verlag (Mitautor)

2. Aufsätze

a) Allgemeines Bürgerliches Recht

Prozente und Prozentpunkte beim Anspruch auf Verzugszinsen, DNotZ 2004, 820

b) Handels- und Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolge

Genossenschaftsfreie Tätigkeit in einer Taxigenossenschaft, Anmerkung zu LG Duisburg 11 O 431/85, ZgGenW 1990, 74

Die Testamentsvollstreckung an Beteiligungen einer werbenden OHG bzw. Kommanditgesellschaft, ZEV 1994, 205

Fehlerhafte Beratung bei Unternehmertestament, Anmerkung zu BGH IX ZR 121/94, MittBayNot 1995, 399

Beteiligung des Testamentsvollstreckers und des Erben bei der formwechselnden Umwandlung von Personenhandelsgesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung, MittBayNot 1996, 1

Eintragung der Anordnung einer Testamentsvollstreckung in das Handelsregister, Anmerkung zu KG Berlin 1 W 5374/92, MittBayNot 1996, 53

Testamentsvollstreckung an BGB-Gesellschaftsanteil, Anmerkung zu BGH IV ZB 21/94, MittBayNot 1996, 119

Befugnisse des Testamentsvollstreckers bei der Verwaltung von Beteiligungen einer werbenden BGB-Gesellschaft, ZEV 1998, 339

Befugnis des Testamentsvollstreckers zu Umwandlungsbeschlüssen, Anmerkung zu LG Mannheim 2 O 193/98, MittBayNot 2000, 572

Testamentsvollstreckung an einem einzelkaufmännischen Unternehmen – Zulässigkeit auf Grund geänderter Gesetzeslage?, NJW 11, 641

c) Familien- und Steuerrecht

Die Auswirkungen des Ehegattensplittings auf den Nachteilsausgleich beim begrenzten Realsplitting, FamRZ 2007, 1602

Kein Beschwerderecht des Testamentsvollstreckers gegen die Auswahl eines Ergänzungspflegers, Anmerkung zu OLG München 16 UF 1666/07, MittBayNot 2009, 235

d) Erbrecht

Erstreckung der Testamentsvollstreckung auf Nachlasssurrogate – Anmerkung zu BayObLG 2 Z 135/91, DNotZ 1993, 399

Anforderungen an eine wirksame Pflichtteilsentziehung, Anmerkung zu OLG Düsseldorf 7 U 113/94, MittBayNot 1995, 400

Ertragswertanordnung und Ehegattenbeteiligung an einem Landgut, ZEV 1996, 380

Vorweggenommene Erbfolge und Behindertentestament, ZEV 2001, 94

Die Löschung des Testamentsvollstreckervermerks ohne Berichtigung des Erbscheins und des Testamentsvollstreckerzeugnisses, MittBayNot 2006, 390

Massezugehörigkeit eines der Testamentsvollstreckung unterliegenden Nachlasses bei Eigeninsolvenz des Erben, Anmerkung zu BGH IX ZR 42/05, MittBayNot 2007, 58

Zuwendungsverzicht und Erbenberufung nach § 2069 BGB, MittBayNot 2007, 194

Gestaltungsalternativen zum zwecklosen Zuwendungsverzicht, ZEV 2007, 463

Löschungsvoraussetzungen Testamentsvollstreckervermerk, Anmerkung zu OLG Frankfurt 20 W 369/05, MittBayNot 2007, 513

Die zulässige Höchstdauer einer Testamentsvollstreckung, MittBayNot 2008, 263

Ausgewählte Probleme bei erbrechtlichen Verzichtsverträgen, NotBZ 2009, 149

Die Erstreckung des Zuwendungsverzichts auf Ersatzerben – Alte Probleme in neuem Gewand?, FamRZ 2010, 166

Nichtigkeit der Beurkundung einer vorweggenommenen Erbfolge mit vollmachtlos vertretenem Erblasser, Anmerkung zu OLG Düsseldorf 3 Wx 56/11, ZEV 11, 529

Testamentsvollstreckung und erbvertragliche Bindungswirkung, MittBayNot 2011, 453